FAQ

01 | WIE FOTOGRAFIERE ICH EURE HOCHZEIT?
Auf eurer Hochzeit seid ihr der Mittelpunkt und niemand anderes, deshalb arbeite ich immer sehr diskret und zurückhaltend. Ich versuche mich also möglichst im Hintergrund zu halten, suche die schönsten Momente von euch und euren Liebsten und halte sie für euch fest. So entstehen die tollsten Hochzeitsfotos, da sich die Menschen nicht beobachtet fühlen und sich nicht verstellen.​​​​​​​
Brautkleid hängt an einem Baum
02 | WIE LÄUFT DAS BRAUTPAARSHOOTING AB?
Bei eurem Paarshooting leite ich euch mit Hilfe von Interaktionen und kreativen Aufgaben durch das Shooting, ohne euch in steife Posen zu setzen. Dadurch ist es mir möglich, euch so authentisch und natürlich wie möglich zu fotografieren. Ich empfehle euch dafür 30-60 Minuten einzuplanen.
03 | WANN ERHALTET IHR EURE FOTOS?
Nach eurer wunderschönen Hochzeit setze ich mich meist am nächsten Tag an meinem Computer und beginne damit, die Bilder zu sortieren und zu bearbeiten. Dies kann je nach Anzahl der Fotos viele Tage in Anspruch nehmen. Gebt mir also bitte 2-6 Wochen Zeit, bis ihr eure Fotos erhaltet.
04 | WIE VIELE FOTOS ÜBERGEBE ICH EUCH?
Ich kann euch natürlich hier keine exakte Zahl nennen, aber ich kann euch erfahrungsgemäß sagen, dass ihr pro Stunde ca. 60-80 Fotos bearbeitet und vollauflösend von mir erhaltet.
05 | LERNEN WIR UNS VOR DER HOCHZEIT KENNEN?
Natürlich! Es findet mindestens ein Vorgespräch statt, bei dem wir uns persönlich kennenlernen. Bei einer Tasse Kaffee (oder Tee) besprechen wir dann detailliert eure Planung und Wünsche für den Tag und gehen gemeinsam den Vertrag zur fotografischen Begleitung durch.
Brautpaar küsst sich unter einem Regenschirm
06 | ES SOLL REGNEN, WAS NUN?
Wenn es ausgerechnet an eurem Tag regnen soll, gebe ich euch meinen transparenten Regenschirm, unter dem ganz romantische Fotos entstehen werden. Wir werden also trotzdem tolle Bilder aufnehmen können.
07 | WIE LANG IM VORAUS SOLLTET IHR MICH BUCHEN?
Am besten, sobald das Datum und die Location stehen, also so früh wie möglich. Sonst kann euer Tag vielleicht schon vergeben sein, denn oft sind bereits im Folgejahr nicht mehr viele Termine verfügbar.
08 | WAS PASSIERT WENN ICH KRANK BIN?
Sollte es zu dem äußerst seltenen Fall kommen, dass ich an eurem Hochzeitstermin an einem Männerschnupfen leide, werde ich selbstverständlich trotzdem kommen. Sollte ich mir allerdings (warum auch immer) beide Arme brechen, würde ich mich sofort um einen Ersatzfotografen kümmern.
+49 (0) 355 49457047
Zurück zum Anfang